Ausbildungscenter Stuttgart - Lebenslauf Sifu J. Hartleif

 
Bevor Sifu J. Hartleif zum Kung Fu kam, verbrachte er seine Kindheit im Schwarzwald. Nach dem Abitur machte er eine Berufsausbildung zum Koch in einem Fünf-Sterne-Hotel und sammelte einige Jahre Berufserfahrung in diesem Gebiet. Anschließend studierte Sifu J. Hartleif Volkswirtschaftslehre an der FU Berlin und Betriebswirtschaftslehre an der Uni Osnabrück. Während des Studiums in Osnabrück begann er, bei Sifu T. Aubrecht, 2x wöchentlich Kung Fu Unterricht zu nehmen. Später steigerte er das Training auf 3x die Woche und nahm zusätzlich am Kleingruppenunterricht teil. Erfahrung mit Kampfkünsten hatte er vorher nie gemacht. Das Kung Fu faszinierte ihn mit den Jahren so stark, dass er es zu seiner Berufung machen wollte. So bekam er die Möglichkeit, nach seinem Studium, bei Sigung Günther eine Ausbildung als Kung Fu Lehrer zu absolvieren. Bevor er im Oktober 2004 die Schule in Stuttgart eröffnete, durfte er diverse Klassen/Gruppen in Schulen von Sigung Günther unterrichten.
Seit dieser Zeit fährt er fast alle 14 Tage zu Sigung Günther nach Köln/Leverkusen, um sich weiter zu entwickeln.

Aus seiner Schule sind mittlerweile weitere Schüler in die Ausbildung zum Wing-Chun Lehrer bei Sigung Günther eingetreten.

Sifu Hartleif dankt Sigung Günther und seinen Meistern, die ihn ausgebildet haben, sowie Sifu T. Aubrecht.
 
 
 
Für ein kostenloses Probetraining kontaktieren Sie uns bitte zwecks Terminvereinbarung unter folgender Rufnummer: 0711- 18 18 248 oder nutzen Sie dafür unser Kontaktformular: Einladung zum Probetraining